Die Linie ist die Spur des sich bewegenden Punktes

Liebe Freunde und Bekannte, im Rahmen der Ausstellung „Kompositionen“, die seit dem 9. Juli und noch bis zum 11. Oktober in der Galerie im Rathaus Neckartenzlingen läuft, fand am 29. September 2017 ein Künstlergespräch zwischen Prof. Helmuth Kern und Antje Korinek-Blessing statt. Für alle, die nicht dabei sein konnten, aber sich trotzdem für die Inhalte … Mehr Die Linie ist die Spur des sich bewegenden Punktes

Rückblickend…

… ein herzliches Dankeschön allen, die sich im nun ausgehenden Jahr 2010 mit meinen Bildern abgegeben haben und Interesse geäußert haben. Für das kommende Jahr 2011 wünsche ich allen eine gute Zeit! Gruß Antje Korinek-Blessing

Atelierimpressionen

[wk] Ein Blick ins morgendliche leere Atelier von Antje an einem freien Tag. Die Morgensonne strahlt durch das Fenster neben der Staffelei und taucht alles, was von ihren Strahlen berührt wird, in gleißendes Licht.  Was im Schatten bleibt, versinkt fast in Schwärze. Auf der Staffelei hat Antje ein Brett aufgelegt und den Rand abgeklebt. Das … Mehr Atelierimpressionen